Wir stellen uns vor:







 










Die Vorstandsmitglieder:
Ruth Oestmann, Schriftführerin
Dietlinde Maaßen, Schatzmeisterin
Hannelore Fickelscheer, stellvertretende Vorsitzende
(vorne, von links)
Wolf-Dietmar Szepan, Vorsitzender
Herbert Plaumann, stellvertretender Vorsitzender
(hinten, von links)

Aus unserer Satzung:
Die "Senioren-Akademie Lübecker Bucht e.V." ist ein überregionaler Zusammenschluss von aktiven Menschen in der zweiten Lebenshälfte.

Die Aufgabe des Vereins ist es, Menschen zu positivem Denken,
verantwortlichem Handeln und schöpferischem Gestalten ihres Lebens zu ermutigen.
Interessante Themen an interessanten Orten bieten die Möglichkeit, in Gemeinschaft Neues zu erfahren, vorhandenes Wissen zu vertiefen und in Gespräche einzubringen.
Literatur und Musik, Geschichte und Philosophie sind einige der Themenkreise, denen wir uns auf den Tagungen widmen. Dazu kommen Studienreisen, bei denen uns eine gute Vorbereitung wichtig ist.
Zusätzlich zu den Akademie-Tagungen an unterschiedlichen Orten haben Mitglieder und Interessierte die Möglichkeit, sich in drei Regionen (Kiel, Hamburg, Travemünde/Lübeck) u.a. zu Vorträgen, Literaturkreisen, Museumsbesuchen zu treffen.
Unser Verein wurde 1980 gegründet. Er arbeitet interkonfessionell und überparteilich auf einer bewusst christlichen Basis.