REGIONALGRUPPE TRAVEMÜNDE/LÜBECK











Regionalgruppe Travemünde/Lübeck
Regionalvertreterin: Jennifer Pieper Tel. 04502 8802034


Beginn der Vorträge jeweils um 15.00 Uhr im Rosenhof
Eintritt: € 6,00 für Kaffee und Kuchen
Gäste sind immer herzlich willkommen!


Da die Entwicklung des Corona-Virus nicht vorhersehbar ist, sind wir unsicher, welche der angekündigten Angebote wirklich stattfinden können.Die Gesundheit der Teilnehmenden bzw. ihre mögliche Gefährdung steht im Vordergrund.
Wegen mögicher Durchführung der Angebote bitte heweils direkt Kontakt aufnehmen!!!!


 

4. Juni            Alte und neue Gedichte
                   ausgewählt und vorgetragen von Irmingard Kruse,
                   Akademie-Mitglied aus Ebstorf



Besondere Angebote:  Englischkurse: jeweils montags 15.30 Uhr bei J. Pieper,  Alte Werft 26, Tel. 04502 8802034
Gruppe 1
 04. Mai; 15. Juni; Juli – Sommerpause; 10. August; 14. September; 05. Oktober; 02. November
Gruppe 2
 11. Mai; 22. Juni; Juli – Sommerpause; 17. August; 21. September; 12. Oktober; 09. November 9. September, 14. Oktober, 11. November
Dezember – Winterpause

Literaturkreis: jeweils dienstags um 15.00 Uhr
im Musikzimmer des Rosenhofs
 
19. Mai; 16. Juni; Juli – Sommerpause;
18. August; 15. September; 20. Oktober; 17. November
Informationen bei Frau Mippi; Tel. 04502 8893635

Sonderveranstaltungen 2020
Immer mittwochs und anschließend gemeinsames Kaffeetrinken

Anmeldung erforderlich bei Hannelore Fickelscheer, Tel. 04502 73955
Anfahrt mit den Bussen der Linie 30 oder 40

6. Mai, 15.00 Uhr
Manufaktur Evers und Tochter - „Kandierte Blütenträume“.
Ein Blick in die Werkstatt in Lübeck, Breite Straße 9

8. Juli, 15.15 Uhr
Besuch in der Buchbinderei und Galerie im Aegidienhof, Lübeck


9. September, 15.15 Uhr

Führung
durch die historischen Räume der Stadtbibliothek, Hundestraße 5
in Lübeck


Tagesausflüge


Mittwoch 13. Mai:
Informationen hierzu erhalten Sie spätestens
im ersten Rundbrief 2020!


Donnerstag 23. Juli:     
Mitgliedertag in Plön mit Schifffahrt, Kaffeetrinken und Schlossbesichtigung.
                                     
Weitere Details im nächsten Rundbrief.